Prof. Dr. Fischl, Ihr Frauenarzt in Wien

Die Schwangerschaftsbetreuung sollte möglichst früh beginnen, wobei regelmäßige Kontrollen etwa alle drei bis fünf Wochen erfolgen sollten. Prof. Dr. Fischl, Ihr Frauenarzt in Wien, begleitet Sie über den gesamten Zeitraum der Schwangerschaft und brät Sie bei allen Fragen.

Ihr Frauenarzt in Wien führt alle notwendigen Untersuchungen durch.

Zwischen der 12. und 16. SSW

  • Blutuntersuchungen (rotes Blutbild, Hämatokrit, Blutgruppe, Rhesusfaktor, WAR, HIV-Test, Rötel- und Toxoplasmose Titer)
  • Mutter-Kind-Pass (MUKI)

In der 12. und 13. SSW

  • Ultraschalluntersuchung zur Bestimmung der Nackenfalte (Nackendicke, Nackentransparenz)

Zwischen der 21. und 24. SSW

  • Organscreening mittels Ultraschall

Zwischen der 25. und 28. SSW

  • weitere Blutkontrollen
  • Ultraschalluntersuchungen

Ab der 27. SSW

  • Schwangerschaftsturnen
  • Atemgymnastik

Bei Risikofällen oder bei einem Altersrisiko können nach entsprechender Aufklärung noch weitere spezielle Untersuchungen durchgeführt werden.

Ab der 34. und 35. SSW sollte für den Spitalsaufenthalt zur Geburt alles Nötige gepackt und reisefertig sein. Ebenso sollte die Erreichbarkeit des Geburtshelfers mit diesem besprochen werden.

Möchten Sie einen Termin bei Ihrem erfahrenen Frauenarzt in Wien vereinbaren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Das Team rund um Frauenarzt Prof. Dr. Fischl in Wien freut sich auf Ihre Anfrage.